Haushalt

Erfahrene Mitarbeiterinnen
helfen Ihnen.

Pflege

Zuhause von kompetentem
Pflegepersonal gepflegt werden.

Beratung und Betreuung

Kompetente Mitarbeiter/innen
bieten Beratung an.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns bei Fragen,
wir helfen Ihnen weiter.

Portrait

Wer ist die Spitex Zollikon?

Wir sind ein Teil der öffentlichen Gesundheitsversorgung der Gemeinde Zollikon und bieten allen Bewohnerinnen und Bewohnern von Zollikon Hilfe und Pflege zuhause an. Wir arbeiten als Non Profit Organisation mit einem Leistungsauftrag der Gemeinde und werden zu einem wesentlichen Teil von ihr finanziell getragen.

Warum braucht es Spitex?

  • Ältere Menschen schätzen, dass sie Dank Hilfe, Pflege und Betreuung durch uns in ihrem eigenen Heim bleiben können und ein Umzug in ein Alters- resp. Pflegeheim vermieden oder hinausgezögert werden kann.
  • Nach einem Spitalaufenthalt können Patienten rascher nach Hause entlassen, zuhause gepflegt und durch Hilfe im Haushalt unterstützt werden.
  • Familien können bei Krankheit oder Unfall eines Mitglieds vorübergehend auf Hilfe und Betreuung angewiesen sein.
  • Pflegende Angehörige benötigen Entlastung oder Beratung in komplexen Situationen oder direkte Hilfe und Instruktion bei der Pflege.
  • Spitex ist Anlaufstelle für verschiedene weitere Dienstleistungen.

Welche Dienstleistungen bieten wir an?

  • Professionelle Krankenpflege, Körper- und Behandlungspflege durch Fachpersonal für Akutkranke und Langzeitpatienten jeden Alters.
  • Unterstützung und Entlastung im Haushalt durch erfahrene Haushelferinnen für hilfebedürftige Personen.
  • Beratung und Unterstützung bei der Ernährung und Vermittlung von Mahlzeitenservice.
  • Vermietung und Verkauf von Krankenmobilien.
  • Kinderbetreuung bei Familien, wenn ein Mitglied erkrankt ist.
  • Vermittlung von Fahrdiensten, Podologieterminen und weiteren Dienstleistungen. (Details siehe Dienstleistungen)

Wie wird der Bedarf der Betreuung bestimmt?

Vor Betreuungsbeginn wird anhand eines Assessments der Umfang der benötigten Pflege und/oder der Hilfe im Haushalt festgestellt. Dieses Assessment ist von den Krankenkassen für eine Rückvergütung der Kosten vorgeschrieben. Haushalthilfe wird über eine individuelle Zusatzversicherung vergütet.

Wo hat die Spitex Grenzen?

Unsere Dienstleistungen stehen an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung. Wo wir Leistungen nicht selbst erbringen können, (Beispiel: Nachtwache) arbeiten wir mit ergänzenden Anbietern zusammen. Wenn die Pflege und Betreuung zu Hause aus fachlichen, menschlichen oder wirtschaftlichen Gründen nicht mehr verantwortbar ist, müssen mit allen Betroffenen zusammen sinnvolle Alternativen gesucht werden.

Wer sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter?

  • Diplomierte Pflegefachpersonen, Fachfrauen /-männer Gesundheit EFZ, diplomierte Hauspflegerinnen, Pflegehelferinnen SRK und Haushelferinnen erbringen gemeinsam die nötige Hilfe und Pflege bei Klienten und Klientinnen zuhause und sind bei der Spitex fest angestellt. Die Mitarbeitenden haben unterschiedliche Arbeitsspensen.
  • Wir sind Ausbildungsbetrieb für Fachfrauen /-männer Gesundheit und Pflegefachfrauen/-männer HF.
  • Auszubildenden aus umliegenden Gesundheitsbetrieben (Spital Zollikerberg, Diakoniewerk Neumünster, Wohn- und Pflegezentren Zollikon) bieten wir Möglichkeiten, die Arbeit der Spitex in der Praxis zu erleben.
  • Erfahrene Planerinnen sind für die Koordination der Einsätze zuständig, die Finanzverantwortliche ist zuständig für die Rechnungsstellung und für administrative Aufgaben. Die Betriebsleiterin trägt die Verantwortung für den Gesamtbetrieb und die Erfüllung des Leistungsauftrags der Gemeinde Zollikon.

Jahresbericht 2018

Der Spitex-Verein Zollikon blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2018 zurück.Lesen Sie mehr in...

» zum Artikel